Das neue Lebensmotto: Mobil und aktiv

Muss das künstliche Gelenk wirklich sein? Oftmals nicht !
Muss das künstliche Gelenk wirklich sein? Oftmals nicht !

Haben Sie altersbedingt Schmerzen? 

Dann kennen Sie die folgenden Probleme:

 

Jeden Tag kann ich mich etwas weniger bewegen

 

− Angst vor dem Verlust Ihrer Selbstständigkeit

− Zunehmend eingeschränkte Bewegungsfreiheit

− Schmerzen bei alltäglichen Aufgaben

− Steife Gelenke nach längerem Sitzen

− Schlafprobleme und Unausgeglichenheit

− Rückzug aus dem sozialen Umwelt

− Bettlägerigkeit

 

Der Verlust der Selbstständigkeit

 

Sie spüren, dass Ihre Gelenke und Muskeln zunehmend mehr schmerzen und ihr Leben dadurch beeinträchtigt wird und Sie in Ihrer Selbstständigkeit eingeschränkt sind?

Viele meiner älteren Patienten kommen mit sogenannten Altersbeschwerden.

Angefangen von leichten Rücken-, Nacken-, Arm-oder Beinschmerzen bis hin zu Patienten die ohne Gehhilfe nicht mehr laufen können oder schon komplett ans Bett „gefesselt“ sind. Oftmals haben Sie eine Diagnose in der Tasche die Ihnen wenig Mut und Hoffnung macht. „Das ist halt so im Alter, der Körper verschleißt nun mal“ bis hin zu „ wenn überhaupt, dann hilft nur noch eine Operation“ oder „ da kann man leider gar nichts mehr machen“.

Bei solchen Aussagen läuft es mir kalt den Rücken runter, denn wenn man den Menschen die Hoffnung nimmt, bricht man Sie und Sie fügen sich dem vermeintlich unausweichlichen Schicksal. Entschuldigen Sie bitte, wenn ich es so hart auf den Punkt bringe, aber das ist totaler Mist.

 

Der zweite Frühling im Alter 

 

Gerade ältere Patienten kann man sehr gut behandeln und oftmals schreit der Körper gerade zu danach. Fortschritte bei älteren Patienten sind teilweise so groß, dass ich es selber kaum glauben kann. Ein Körper der lange nichts mehr getan hat, außer von Schmerz geplagt zu werden, dem jede Bewegung lange schwergefallen ist, der saugt schmerzfreie Bewegung auf wie ein trockener Schwamm. Wenn Sie ab heute wieder anfangen können sich ohne Schmerzen oder mit großen Schmerzminderung bewegen zu können, werden Sie sich fühlen wie im zweiten Frühling. Selbst Patienten mit künstlichen Gelenken oder starker Arthrose können schmerzfrei werden und es auch bleiben.

 

30 Minuten täglich werden ihr Leben verändern 

 

Mit der Methode von Natürlich Schmerzfrei lernen Sie wie Sie ein Handbuch für sich selber schreiben und was ihnen am besten tut. 

Zusammen erarbeiten und testen wir dieses Programm und die Übungen, die für Sie möglich sind. So kann ich sehen, ob Sie es verstanden haben und auch richtig ausführen können. Diese Übungen sind auf Unterlagen ausgearbeitet und jeder Patient bekommt eine speziell auf seine Bedürfnisse zugeschnittene Unterlagenmappe, damit die Übungen zuhause leicht nachgemacht werden können.

Mit nur 10 Minuten Training jeden Tag wird ihr aufgelöster Schmerz nicht mehr wiederkommen und Sie können ihr Leben wieder beschwerdefrei genießen.

 

Natürlich Schmerzfrei - Mobil und aktiv im Alter

 

+ Wieder am sozialen Umfeld teilnehmen und die Zeit in der Gemeinschaft genießen  

+ Alltägliche Aufgaben schmerzfrei erledigen

+ Selbstständigkeit wiedererlangen und den Weg ins unerwünschte Altenheim vermeiden

+ Verzicht auf Rollstühle oder Gehhilfen soweit als möglich

+ Spaß am Leben spüren und unbeschwert die Freizeit gestalten

+ Risikoreiche Operationen verhindern

+ Unterstützung des Heilungsprozesses nach Verletzungen und Operationen

+ Dauerhaft schmerzfrei leben bis ins hohe Alter

 

Gerade im fortgeschrittenen Alter ist es wichtig sich zu bewegen. Denn die Bewegung hält unseren Körper und Geist fit, verhindert viele sogenannter Alterskrankheiten. Auch wenn Sie jetzt denken, dass es vielleicht schon zu spät dafür ist, sag ich Ihnen, das stimmt nicht. Sie werden sich wundern, wie schnell Sie Erfolge erzielen und wie viel Bewegungsfreiheit Sie in kurzer Zeit wieder erlangen können.                    

Oder wollen Sie lieber immer abhängiger von ihrer Umwelt sein und zu einer Belastung der Gesellschaft werden?

 

Wenn Sie jetzt ganz klar mit Nein antworten,

dann entscheiden Sie sich noch heute für Natürlich Schmerzfrei.

 

Wenn auch Sie wieder eine Großteil Ihrer Beweglichkeit zurückgewinnen und dafür Schmerzen abgeben wollen, dann kontaktieren Sie mich jetzt hier

Natürlich Schmerzfrei München

Andreas Hilger

Heilpraktiker, Schmerztherapeut

Egetterstraße 12

80689 München

Tel:  089-54642132

Fax: 089-54642133

natuerlich-schmerzfrei-muenchen@gmx.de